Login

Ihr Ferienobjekt eintragen? Hier registrieren

Passwort vergessen?

Eisenbahnerhaus

Inseriert am 15. Dezember 2017
Ferienwohnung Ferienwohnung Deutschland Ferienwohnung sonstiges Mecklenburg Vorpommern
None
None
None
None
None
Das Eisenbahnerhaus in Klausdorf
In den Zeiten der Schmalspurbahn diente das große Eisenbahnerhaus als Unterkunft für die Eisenbahnangestellten. Zwischen 2006 bis 2010 wurde es liebevoll saniert und beherbergt heute 3 modern gestaltete Ferienwohnungen.

Ferienwohnung #2734
18445, , Deutschland, sonstiges Mecklenburg Vorpommern ,Klausdorf.

 Miete: 165 € (1. Tag je Objekt, inkl. Endreinigung)
jeder weitere Tag: 95 €
 Mindestmietdauer: 3 Nächte
 Anreisetag: Nach Absprache
 Verpflegung: Selbstverpflegung
 Bei einer Belegung bis zu: 6
 Am besten für

Erholungsurlaub, Wanderurlaub, Strandurlaub, Stadt und Kultururlaub

 Ferienobjektbeschreibung

Ferien im Eisenbahnerhaus
Gute Atmosphäre, erholsames Wohngefühl, attraktive Räume - Das große, frei stehende Eisenbahnerhaus in Klausdorf an der Ostsee bietet Unterkunft und Urlaubsfeeling in drei unterschiedlich gestalteten Ferienwohnungen:
- Erdgeschoss-Wohnung für 4 (6) Personen (1 Doppelbett, 1 Etagenbett und 1 Ausziehcouch)
- Obergeschoss-Wohnung für 6 Personen (3 Doppelzimmer)
- und Dachgeschoss-Wohnung für 5 Personen und ein Kind (2 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer, 1 Kinderbett im DZ)

Weitere Ausstattung im Eisenbahnerhaus
Das Eisenbahnerhaus verfügt über einen weitläufigen Garten indem es sich wunderbar sitzen, sonnenbaden, spielen und grillen lässt. Genuss und Entspannung pur. Zu jeder Ferienwohnung gehört ein Abstellbereich in einem Nebengebäude, indem Sie Sitzmöglichkeiten und Grill vorfinden. Eine Waschmaschine und ein Trockner befinden sich im Hauswirtschaftsraum im Erdgeschoss. Ein Kinderbett sowie ein Hochstuhl stehen kostenlos für Sie zur Verfügung. Das komfortable und gemütliche Eisenbahnerhaus befindet sich gerade einmal 700 Meter vom Boddenstrand entfernt.

Unser Anspruch ist es Ihnen in einer der schönsten Regionen Deutschlands, der Boddenlandschaft, für ein paar Tage ein Zuhause zu geben, in dem Sie Ihren Ostsee Urlaub in vollen Zügen genießen können und es Ihnen an keinen Annehmlichkeiten fehlt.

 Fläche: 100 m²
 Anzahl Zimmer: 4
 Betten: 6
 Santiäre Anlagen

Dusche, Toilette

 Ausstattung des Objektes im Außenbereich

Garten, Kinderspielplatz, PKW-Stellplatz, Grillmöglichkeit

 Ausstattung des Objektes im Innenbereich

Kleinkindausstattung

 Ausstattung der Küche

Kühlschrank, Geschirrspüler, Geschirreinrichtung, Elektroherd, Tiefkühlfach, Mikrowelle

 Geräte im Haus

Radio, Waschmaschine, TV, Internet / WLAN, Trockner, Sonnenliegen

 weitere Merkmale

Kinder, Langzeitmiete

 Beschreibung der Ortes und der Umgebung

Das Ostseedorf Klausdorf
Umringt von traumhafter Boddenlandschaft.

Klausdorf liegt etwa 15 Kilometer nordwestlich von Stralsund entfernt und ist die nördlichste und zugleich die kleinste Gemeinde im Amt Altenpleen an der Ostsee. Die Gemeinde Klausdorf liegt zwischen dem Grabow und der Prohner Wiek, in der nördlichsten Ecke des Festlandes in Mecklenburg-Vorpommern. Der nördliche Teil der Gemeinde Klausdorf ist Teil des Nationalparkes Vorpommersche Boddenlandschaft. Das hügelige Gelände kulminiert bei Barhöft in 33,3 m ü. NHN. Hier befindet sich auch das einzige größere Waldgebiet, der ansonsten landwirtschaftlich dominierten Landschaft.

Im ältesten Stralsunder Stadtbuch findet sich ein Eintrag aus dem Jahre 1280, in dem Nicolaus Siluishere als vermutlich erster Siedler der Ortschaft Erwähnung findet. 1389 wird Berthold von Rethem als Besitzer von Klausdorf genannt, 1495 Edgar Garlepow und 1520 die Stralsunder Ratsherrren Heinrich Sonnenberg und Jürgen Buchow. Dessen Urenkelin Barbara und Witwe von Johann Hagemeister war 1695 Besitzerin der Hofstelle Klausdorf. Der sogenannte Rampenhof, ein weiterer Besitz in Klausdorf, gehörte 1628 dem Kloster St. Annen und Brigitten zu Stralsund gehörte.

Nachdem Barbara Hagemeister auch diesen 1701 erwarb, befand sich Klausdorf bis zur Enteignung 1945 vollständig im Besitz der Familie Hagemeister. Das Gutshaus, um 1900 in neobarocker Form errichtet, wurde in den 1960er Jahren durch einen Plattenbau, das "Haus des Bauern", ersetzt. Die ehemalige Orangerie, ein Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, wurde in den letzten Jahren saniert. Auch das Inspektorenhaus, ein Backsteinbau mit der Datierung 1890 im Giebel, blieb erhalten.

 Aktivitätsmöglichkeiten in der näheren Umgebung

Fahrradverleih, Verkauf selbsterzeugter Produkte, Reitmöglichkeit, Bootsverleih, Segeln, Wasserski, Tennis

 Nächster Flughafen

Rostock-Laage (105 Kilometer)

 Nächster Bahnhof

Stralsund Hbf (13 Kilometer)

Preisrechner

Ihr Preis
ab 95,00 €
 Der Vermieter spricht folgende Sprachen

deutsch, englisch

 Belegungsplan für Jahr 2018

01020304050607080910111213141516171819202122232425262728293031
Jan                                                              
Feb                                                              
Mar                                                              
Apr                                                              
May                                                              
Jun                                                              
Jul                                                              
Aug                                                              
Sep                                                              
Oct                                                              
Nov                                                              
Dec                                                              
Legende:

 Gesamtbewertung

Insgesamt
n/a
Service und Angebot
n/a
Umgebung und Ausflugsmöglichkeiten
n/a
Lage und Verkehrsanbindung
n/a
Ausstattung und Zustand
n/a
Kinderfreundlich
n/a

 Nachricht schreiben

Mit diesem Formular können Sie mit dem Inserenten in Kontakt treten. Ihre Nachricht wird dem Inserenten umgehend per eMail zugesandt.

Achten Sie auf die korrekte Schreibweise Ihrer eMail-Adresse, damit der Inserent auf Ihre Anfrage antworten kann.

Felder mit    sind zwingend auszufüllen.

Adresse/Telefon eingeben

 Weitere Informationen