Login

Not registered yet? Register here

Forgot your password?


So finden sie das richtige Ferienhaus für ihren Urlaub

Wer sich überlegt den Urlaub an der Ostsee zu verbringen der macht dieses sicher vordergründig um den Strand der baltischen See voll auskosten zu können. Um aber auch den Urlaub in vollen Zügen genießen zu können ist das passende Ferienhaus unerlässlich. Das zu finden kann allerdings eine ebenso spannende Angelegenheit sein wie dein Abend in einem Malina Casino zu verbringen. Es gibt eine Vielzahl an Häusern die gebucht werden können, aber welches ist das richtige das einem den perfekten Urlaub an der Ostsee garantiert? Um das herauszufinden gibt es einige Tipps die man beachten sollte.


Berücksichtigen Sie bei der Wahl ihre persönlichen Urlaubziele

Wenn man den Urlaub an der Ostsee plant verbindet man damit in der Regel bestimmte Erwartungen und Ziele: Einen Erholungsurlaub mit weitläufigen Strandspaziergängen, Kultur und Besichtigungen der historischen Städte, Segel- und Angelausflüge - oder noch etwas anderes? Egal was es ist, dass man bevorzugt, das Ferienhaus sollte dem Urlaubswunsch angepasst sein. Will man die Städte der Region erkunden sollte das Haus nicht zu weit weg liegen und ein großes Haus macht keinen Sinn, wenn man durch den geplanten Segeltörn eh die meiste Zeit nicht da ist. Auf der anderen Seite sollte ein Haus das einem reinen Erholungsurlaub dient durchaus über einige Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel einem Kamin, verfügen. Machen sie sich also schon im Vorfeld genaue Vorstellungen was sie vom Urlaub erwarten und passen Sie die Auswahl ihres Ferienhauses daran an.

Verzichten Sie auf unnötiges

Sie wissen sollten was sie für einen gelungenen Urlaub von einem Ferienhaus erwarten. Aber achten Sie auch auf unnötiges. Viele Anbieter offerieren Angebote die zwar gut aussehen in der Realität aber kaum benötigt werden. Was bringt ein Swimmingpool, wenn der Strand keine 100m entfernt ist oder worin liegt der Sinn einer Sauna, wenn man seinen Urlaub im Hochsommer bucht? Gerade diese Angebote treiben die Preise des jeweiligen Ferienhauses oft merklich in die Höhe. Verzichten sie also auf unnötiges und sie können in ihrem Urlaub deutlich Geld einsparen.

Nutzen Sie mögliche Zusatzleistungen

Gerade beim Ferienhaus sparen viele am falschen Ende. Die Folge ist das der Urlaub lange nicht so entspannt und erholsam verläuft wie gewünscht. Nutzen Sie deshalb ruhig angebotene Zusatzleistungen wie Endreinigungen, Wäscheservice oder - wenn möglich - sogar den Brötchen-Bringdienst Es ist einfach entspannter, wenn viele Tätigkeiten die im Alltag anfallen während des Urlaubs nicht erledigt werden müssen. Gerade bei Familien mit Kindern kann dieser Arbeitsaufwand durchaus einiges ausmache. Je mehr alltägliche Aufgaben abgegeben werden können umso mehr steigen die Aussichten auf einen erholsamen und stressfreien Urlaub. Nutzen sie also die Zusatzleistungen so umfangreich wie möglich!

Frühzeitiges Buchen sichert die Auswahl

Auch wenn es den meisten wahrscheinlich schon bekannt ist: Buchen Sie möglichst frühzeitig! Und damit ist nicht gemeint 2 Monate vor Urlaubsbeginn. In der Tat sollte die Buchen im Idealfall sogar ruhig 6- 10 Monate vor dem Urlaubsbeginn erfolgen, denn gerade in der Ostsee-Region sind die vorhandenen Ferienhäuser in der Regel schnell ausgebucht. Diejenigen, die ihren Urlaub erst einige Wochen bzw. Monate vor der Urlaubszeit buchen, werden somit nur eine deutlich eingeschränkte Auswahl an Ferienhäusern zur Verfügung haben. Für das absolute Traumferienhaus ist eine wirklich frühzeitige Buchung somit absolut unerlässlich.

 

 

Jan. 13, 2021, 3:22 p.m.