Login

Not registered yet? Register here

Forgot your password?


Besinnliche Weihnachten – online Shops statt Weihnachtsmarkt

Die Weihnachtszeit 2020 steht unter einem besonderen Stern. Mit zahlreichen Angeboten heißt es in diesem Jahr: Weniger Stress, mehr gemütliche Momente daheim.

Während viele Deutsche die Weihnachtszeit in jedem Jahr entspannt im Kreise Ihrer Liebsten genießen und altbewährte Traditionen bis ins kleinste Detail ausnutzen, stellt das Jahresende für andere eine enorme Herausforderung dar. Zeitdruck, wenig Inspiration in puncto Weihnachtsgeschenke, das ewige Gedränge in den Geschäften und an den Kassen, sowie der Kampf um einen geeigneten Parkplatz in den überfüllten Innenstädten beschreiben lediglich einen Teil des Horrorszenarios, das viele Jahr für Jahr mit Weihnachten verbinden. Darüber hinaus kündigt sich die Verwandtschaft an, das Haus oder die Wohnung wollen im weihnachtlichen Glanz erleuchten und und und. Die Liste an Aktivitäten und Aufgaben ist lang.

Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten Weihnachten in Ruhe zu genießen und das Stresslevel erheblich zu verringern. Wie genau das aussehen kann, erfahren Sie in diesem Artikel.

Virtuelle Angebote für eine stressfreie Weihnachtszeit

Wie schön wäre es doch, wenn man gemütlich bei Apfelpunsch und Zimtsternen den Tag ausklingen lassen kann, ohne sich über all das Gedanken machen zu müssen, was bis zum 24. Dezember noch erledigt werden muss.

Aber genau das ist doch längst möglich! Bewaffnet mit Smartphone, Tablet oder Computer sind Sie gerade einmal wenige Klicks von zahlreichen kreativen Lösungen – nicht nur für die Weihnachtszeit – entfernt. Winterliche Angebote, die selbst den Weihnachtsmann umwerfen würden, lauern bei zahlreichen Anbietern. Ob Parfümerie, Kleidung, Reisen oder auch Elektronik, heute können Sie die passenden Geschenkeinkäufe direkt online erledigen.

Und gerade Anbieter wie Euronics (www.euronics.de), MediaMarkt (www.mediamarkt.de) oder Cyberport (www.cyberport.de) locken Kunden dabei in jedem Jahr mit unschlagbaren Angeboten für jeden Geldbeutel. Dabei ist es nicht einmal notwendig die vielen nutzerfreundlichen Online-Shops mit einer fixen Geschenkidee aufzusuchen. Filterfunktionen, eine Liste der beliebtesten Produkte und Bestseller, sowie Sonderposten informieren kaufbereite Kunden portionsweise über bestehende Möglichkeiten. Aber auch digitale Prospekte sorgen für allerlei weihnachtliche Inspiration und erleichtern in etlichen Haushalten die Vorbereitungen für den Heiligen Abend.

Per Klick zu Weihnachtskeksen und Tannenbaum

Während die Anbieter bedingt durch die andauernde Corona-Pandemie gerade in diesem Jahr vermehrt von einem online Ansturm auf das Weihnachtssortiment ausgehen, beschränken sich die virtuellen Einkaufsmöglichkeiten längst nicht mehr nur auf Spielzeug und elektronische Geräte. Auch die passenden Plätzchen, Lebkuchen, Spirituosen und andere Lebensmittel können mit wenigen Klicks online erstanden und direkt an die jeweilige Wunschadresse versendet werden. Kein Grund also, sich bei den kalten Temperaturen mit Mundschutz und Wollmütze ins Getümmel zu stürzen.

Derweil macht das virtuelle Angebot aber auch vor traditionellen Artikeln keinen Halt. So bietet beispielsweise Holyart von hochwertigem Weihnachtsschmuck über filigrane Krippenfiguren bis hin zu einem umfassenden weihnachtlichen Dekorationsartikelsortiment alles an, was das Herz begehrt. Altar- und Weihnachtskerzen, Adventskranzkerzenstecker und bewegliche Weihnachtsfiguren gehören hier ebenso zum Angebot wie modernste Laserprojektoren mit ausgefallenen Weihnachtsmotiven, Miniaturen für den Eigenbau oder dekorative LED-Kamine. Sogar Weihnachtsbäume Weihnachtsbäume | Online Verkauf auf HOLYART in den passenden Grüntönen und Größen können Sie hier auf einfachste Weise bestellen. Klicken Sie sich daher rechtzeitig durch das traumhafte Sortiment, lassen Sie sich mit der passenden Weihnachtsstimmung anstecken und blicken Sie den bevorstehenden Feiertagen entspannt entgegen.

Mit Sicherheit unvergessliche Weihnachten

Derweil Online-Shops und digitale Angebote gerade die Vorbereitungen und das Einkaufen für den Heiligen Abend enorm erleichtern können, stellen virtuelle Bestellungen und weniger Getümmel in den Geschäften in diesem Jahr eine willkommene Alternative dar. Denn insbesondere mit diesem Angebot steht auch die diesjährige Weihnacht unter einem sicheren Stern.

Während gerade die Bundesregierung weiterhin davor Weihnachten 2020 im großen Stil zu feiern, wird allgemein zu vermehrter Vorsicht geraten. Neben den aktuellen Regeln für Weihnachten und Sylvester Corona-Regeln: Das gilt an Weihnachten und Silvester (bundesregierung.de)zeigt auch das Robert-Koch-Institut Weihnachten in Corona-Zeiten (zdf.de) eindeutig auf, welche Auswirkungen ein Weihnachten ohne Mundschutz, Hygiene und Sicherheit für viele Familien haben könnte.

Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass Weihnachten in diesem Jahr gänzlich ausfällt! Ganz im Gegenteil! Die Situation lädt förmlich dazu ein sich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge zu nehmen. Entspannen Sie sich, genießen Sie einige besinnliche Feiertage, decken Sie sich bequem online mit allem Nötigen ein und vor allen Dingen – bleiben Sie gesund! So können nicht nur Weihnachtsfanatiker, sondern auch eingesessene Weihnachtsmuffel in diesem Jahr von einem ganz besonderen Weihnachtsfest profitieren.



Dec. 16, 2020, 5:31 a.m.